Die meisten Secondary Schools sind Internate

Die Schulen suchen sich die Kinder mit den besten Noten aus, um mit einem möglichst hohen Notendurchschnitt für sich werben zu können. Das bedeutet, nur gute Schüler kommen auf eine gute Schule und nur Absolventen guter Schulen haben später die Chance, einen Studienplatz oder einen Arbeitsplatz zu finden.

Der vierjährige Internatsbesuch ist mit hohen Kosten für Shangilia verbunden. Ein Platz im Internat kostet pro Kind etwa 500 € im Jahr. Darin enthalten sind Schulgebühren, Schuluniformen, Lernmaterial und Transportkosten.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Shangilia.

Für Fragen, Anregungen und weitergehende Informationen zum Projekt oder unserer Organisation stehen wir gerne zur Verfügung.

Email